Blog

TAROT als Dein persönlicher Wegbegleiter

Der TAROT als Dein persönlicher Wegbegleiter wird Dir dienen, wenn Du Dich dazu entscheidest es zu tun.

WAS ZU TUN?

Nun ja, um den TAROT als Deinen persönlichen Wegbegleiter nutzen zu können, musst Du ja verstehen, was er Dir sagen will. Dazu solltest Du dann auch die Bedeutung der einzelenen Karten erkennen.

Um ihn zu verstehen, habe ich zusammen mit Gabriele Pollanz einen Workshop geschrieben. Ein Teil davon ist dem TAROT als Dein persönlicher Wegbegleiter gewidmet, denn dort ist unter anderem jede einzelne Karte von mir beschrieben.

Wie Du ihn für Dich nutzen kannst?

Der TAROT als Dein persönlicher Wegbegleiter wird Dir zeigen, wie Du dort hinkommst, wo Du hin möchtest. Fragen in allen Bereichen sind möglich wie privat, beruflich, partnerschaftlich, energetisch, spirituell,........

Der TAROT als Dein persönlicher Wegbegleiter zeigt an, wie Deine emotionale Einstellung zu etwas ist und wohin Du es entwickeln kannst und wie sich dann eine bestimmte Situation zeigt.

Der TAROT als Dein persönlicher Wegbegleiter hilft Dir in Entscheidungsfragen. Soll ich das oder jenes machen? Nehme ich zum Beispiel Wohnungsangebot eins, zwei, drei oder gar vier?

Der TAROT als Dein persönlicher Wegbegleiter beantwortet Dir auch ganz einfach:

Soll ich oder soll ich nicht?

Der TAROT als Dein persönlicher Wegbegleiter gibt Dir grenzenlose Hilfe zur Selbsthilfe für ein eigenverantwortliches, selbstbestimmtes Leben, um Deinem höheren Selbst auf das Beste zu dienen.

ZUGANG ZUM WORKSHOP

Der TAROT Dein persönlicher Wegbegleiter  http://www.harmonie-salzburg.com/das-universum-begreifen-video/

ICH BEGLEITE DICH AUF DEINER REISE!

Weiterlesen …

WASSER! DAS BLUT DER ERDE

Mitte August! Noch ein paar Tage und der Spätsommer zeigt sich schön langsam. Wie jedes Jahr um diese Zeit zieht es uns in unsere wunderschönen Berge. Wir gehen hinauf und kommen vielleicht zu einem Wasserfall und ihr habt sicher schon gehört, dass er so gesund ist für uns Menschen.

WAS IST SO GESUND AM WASSERFALL?

Ich dachte früher immer, ja wenn wir nahe genug sind, dann benetzen die feinen Wassertröpfchen unsere Aura und unsere Haut. Ja, das stimmt schon, doch der Mehrwert für unser Wohlbefinden liegt ganz woanders. Dadurch, dass das Wasser von hoch oben herunterstürzt, zerstäubt es sich in der Tat, doch der besondere Effekt für uns sind die negativ geladenen Wasserteilchen, die sich so positiv auf unseren Körper auswirken. Haben wir Krankheit oder Schmerzen in uns wird es als positiv beurteilt, darum sind Befunde positiv, wenn wir eine Krankheit haben, obwohl es für uns alles andere als positiv ist. Stehn wir nun am Wasserfall kommen die negativ geladenen Teilchen (IONEN) und wirken auch über das Einatmen sehr ausgleichend, falls wir im Körper irgendwo etwas Positives hätten. 

ALSO, AUF IN DIE BERGE, HINAUF UND ZUM WASSERFALL UND LASST EUCH VON DER NATUR FEINSTOFFLICH VERWÖHNEN!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen …

DIE SONNE UND DU?

Die Sonne beschenkt uns diese Tage mit Ihrer ganzen Kraft. Was wäre die Erde ohne Sonnenlicht? NICHTS!!! Wir brauchen das Licht, die Sonnenstrahlen und die Wärme. Was ist jetzt nur so kostbar an der Sonne? Die Sonnenstrahlen, denn sie enthalten Biophotonen.

Was ist das jetzt wieder? Das sind die Lichtanteile, die Lichtquanten. Was macht unser Körper damit? Treffen die Sonnenstrahlen auf die Erde, unsere Umgebung und auf uns Menschen, dann nimmt unser Körper diese Lichtquanten dankbar in unser feinstoffliches System auf.

Wie geht den das? Das funktioniert über unsere Haut und unseren Energiezentren, vorzugsweise über das Energiechakra der Milz. Das ist eine der Eintrittspforten für Lichtenergie in unser körpereigenes, feinstoffliches System, von dort wird es auf den ganzen Körper verteilt. Wir sind Lichtwesen in einem Körper und darum sind das Licht, die Wärme und die Sonnenstrahlen so wichtig für uns. Das rechte Maß ist entscheidend!

Weiterlesen …

Als was erhebst Du Dich?

Als Du auf diese Erde kamst und größer wurdest, erkanntest Du, dass Du zwischen Hühnern auf einem Hühnerhof hinter einem Zaun lebst. Du spürtest tief in Deinem Inneren, dass da etwas Anderes in Dir ist, wie die kleinen Hühner rings um Dich herum. Doch Jahrzehnte lang haben Dir alle erzählt, Du bist ein Huhn. Das stimmt nicht, dachtest Du. Bei jeder Gelegenheit warfen Dir die Hühner in Deiner Umgebung an den Kopf: "GIB RUH, MACH ES UNS GLEICH, PICK WÜRMER UND KÖRNER."

Nein, nein, Du fühlst es ja tagtäglich, Du bist anders, Du blickst durch den grobmaschigen Zaun, bist traurig. Du fragst Dich: "Was hätte ich bloß für Möglichkeiten hinter dem Zaun?" Du blickst voller Sehnsucht in den über Dir liegenden blauen Himmel. FREIHEIT!!! Ich sage Dir heute: "DU HAST RECHT, DU BIST KEIN HUHN, DU BIST EIN ADLER MIT MÄCHTIGEN SCHWINGEN." Benütze Deine Flügel, breite sie aus, benütze sie, damit sie stark sind. Nimm allen Mut, Kraft und Willen zusammen, erhebe Dich vom Boden des Hühnerhofes und zeig ihnen allen, WER DU BIST. Du bist ein freier Adler, wenn Du die Absicht hast, es zu sein. Steige empor und betrachte die Welt von oben. Sieh da unten ist der Hühnerhof von damals und alle die Dir sagten Du bist auch ein Huhn, ja die sitzen immer noch hinter dem Zaun und scharren nach Würmern und Körner. Genieß Deine Freiheit, als Adler hinzufliegen, wohin Du möchtest. Gott hat Dir den freien Willen gegeben.

Weiterlesen …

Was lehrt uns die Geschichte vom hässlichen Entlein?

Wir alle kennen die Geschichte vom hässlichen Entlein. Wenn wir an unsere Kindertage denken, dann werden wir uns daran erinnern, dass es auch uns selbst manchmal so erging. Wir fühlten uns als Aussenseiter, nicht geliebt, anerkannt oder integriert. Doch die Erkenntnis gilt für das graue Entlein gleichermaßen, wie für jeden Einzelnen von uns. Du mußt selbst zurechtkommen, es kann Dir keiner helfen, denn Du kannst Dir nur selber helfen. Du solltest ganz fest an Dich glauben und vertrauen, dass die Zeit für Dich arbeitet. In Jedem von uns steckt das graue, hässliche Entlein und der wundervolle, weisse Schwan. Er gleitet nach seiner Bewusstwerdung, wer er nun ist, stolz und majestätisch über das Wasser. Wir sollten ihn zu unserem Vorbild machen und es ihm gleich tun. Lerne täglich und übe Dich in Selbstbemeisterung!

Weiterlesen …

KORNBLUMEN - Welch ein Geschenk!

Die Natur ist unser größter Energiespender, das ist ja nun wirklich kein Geheimnis mehr.

Wie kann ich mir die wunderbare Energie der Natur zunutze machen?

Auch bei der momentanen Hitze, kann man sich am Morgen auf das Fahrrad setzen. Wenn Du losfährst, dann genieß den Weg und sei gespannt, was Dich erwartet und Dir begegnen möchte. Mit dem Fahrrad siehst Du ganz andere Dinge, als wenn Du mit dem Auto fährst.

Öffne Dein Bewusstsein für die wunderbaren Gaben, die Mutter Erde in ihrer verschwenderischen Schöpfung hervorbringt. Wenn Du etwas entdeckst, das Dir gefällt, dann nimm Dir Zeit.

Bleib stehn, steig ab, halte die Zeit an, setz Dich an den Wegesrand und betrachte Deine Entdeckung. Öffne Dein Herz für die Energien dessen, was Du betrachtest und fühle den Energiestrom, der Dich durchflutet und genieße!

Das ist das tägliche Geschenk der Natur an uns. Wir müssen es nur selbst annehmen und erkennen, wie sehr es uns nährt, indem es uns glücklich macht und enorme Kraft gibt.

Weiterlesen …

CLEAN 9 und jetzt?

Einen gesünderen Lebensstil zu führen ist nicht einfach..........

 

.....aber es gibt ein paar Dinge im Leben, die sollten es einem einfach Wert sein, sich darum zu kümmern. Dazu zählt, sich in seinem Körper rundum wohl zu fühlen. CLEAN 9 ist der erste Schritt, um lebenslange Gewohnheiten zu ändern und ein langfristiges Gewichtsmanagement zu verfolgen. Der Reinigungsprozess ist die Basis des FOREVER-F.I.T.-Programms und bereitet Euch optimal auf einen gesünderen Alltag und einen schlankeren Körper vor.

Ein paar eigene Erfahrungen:

Ich schicke am Anfang immer ganz bewusst meine Organe und Systeme in Teilzeitarbeit, d. h. sie dürfen verschnaufen und sich erholen. Da ich fest davon überzeugt bin, dass sie schon ziemlich viel leisten mussten, wenn ich bedenke, was man so in Jahrzehnten zu sich nimmt.

Sage Dir nie, dass die neun Tage einfach sind, doch sie werden sich lohnen!

Entscheide Dich ganz fest in Deinem Kopf, es zu tun.

Nach den neun Tagen passiert etwas ganz Wunderbares und Wertvolles:

PLÖTZLICH IST GANZ WENIG AUF EINMAL GANZ VIEL!

Eine seltsame Erkenntnis im maßlosen Überfluss, die allerdings sehr, sehr glücklich macht.

Weiterlesen …

Was leistet die Körperkerze und von wo kommt sie?

Schon die Naturvölker haben beobachtet, dass wenn in den Energiebahnen des Menschen eine Verstopfung entsteht, kann dadurch ein Missempfinden verursacht werden. Viele heutige Symptome schwinden, bekämpfen sogar wirkungsvoll den körperlichen Ursprung des Problems, doch lösen sie die energetischen Blockade, also den Grund nicht.

Amazonas-Indianer haben entdeckt, dass bei Verwendung einer Art trichterförmigen, zum Teil mit Heilkräutern gefüllte "KERZE" nicht nur körperlich, sondern auch energetische Wirkung erzielt wurde.

Anfänglich formten sie Baumrinde zu einem Trichter, stellten sie auf die betroffene Körperstelle, streuten getrocknete und zermahlene Heilpflanzen hinein, und zündeten sie oben an.

Der heilende Rauch und der durch den "KAMINEFFEKT" entstehende Sog ließen nicht nur körperlichen Schmerz, sondern auch energetische Blockaden "in Luft auflösen". Später tauchten sie die Baumrinde in Bienenwachs um die Brenndauer und die Wirkungsdauer zu erhöhen.

Weiterlesen …

Die unsichtbare Kraft des Magnetfeldes

Das Magnetfeld ist etwas ganz Natürliches und umspannt unsere Erde. Es gibt uns allen, die hier auf diesem Planeten leben viel Energie. Es ist auch ein Ortungssystem in der Tierwelt. Wie wüssten sonst zum Beispiel die Zugvögel, wenn sie jedes halbe Jahr vom Norden in den Süden wechseln und umgekehrt, wo sie hin sollen und noch wichtiger, wohin sie überhaupt dürfen, damit sie optimale Lebensbedingungen vorfinden.

Es ist schon spannend, warum der Storch in Afrika jedes Jahr wieder an den Neusiedler See findet und das ganz ohne Kompass.

Auch wir dürfen das natürliche Magnetfeld für unsere Bedürfnisse nach Kraft und Ausdauer nutzen. Wir tun dies, indem wir uns ausreichend in der freien Natur bewegen.

Und wenn du nicht genügend Zeit hast? Oder du fühlst dich einfach nicht richtig fit?

Dann kannst du dir eine Magnetmatte zunutze machen. Entweder in meinem Therapieraum, wo Du auftanken kannst oder Du möchtest eine Matte bei dir Zuhause haben, auch da kann ich dich beraten und unterstützen.

Weiterlesen …

Welche Geschenke der Natur trägt die Aloepflanze in sich?

Die Aloe ist die Kaiserin unter den Pflanzen und ist für mich das Meisterstück Gottes. Sie gedeiht auf kargem Boden, wächst im prallen Sonnenlicht und kommt mit geringen Mengen Wasser zurecht. Es ist für mich immer wieder sehr erstaunlich, was die Aloepflanze mit den Zutaten für ihr eigenes Bestehen zur Verfügung hat und was sie damit für uns hervorbringt.

Sie streckt ihre Blätter in Richtung Sonne und nimmt die Biophotonen des Sonnenlichtes auf und transformiert sie. Die Aloe entwickelt in ihrem Blattgel Vital- und  Botenstoffe,  die unsere geistigen und körperlichen Vorgänge maßgeblich zum Positiven verändern können.

Was können wir dazu tun?

Wenn wir möchten, dann dürfen wir uns für diese Kraft aus der Natur öffnen, damit wir an uns selbst spüren, wie es sich anfühlt, wenn wir die Aloe zu uns nehmen.

Ich beschäftige mich mit der Kraft der wunderbaren Aloepflanze seit nunmehr 12 Jahren und habe erstaunliche, persönliche Erfahrungen gemacht.

Hab ich Dich mit meinen Sätzen berührt?

-weil Du mehr über die Aloe wissen willst

-oder Du sie für Dich nutzen möchtest,

dann würde ich mich sehr freuen, wenn Du mich kontaktierst. Gerne gebe ich mein Wissen an Dich weiter.

Weiterlesen …

Wie mache ich die Energien meiner Klienten in Bildern sichtbar?

Über mein Wissen, welches ich mir durch meine metaphysische Ausbildung angeeignet habe.

 

Ich bediene mich der Aussagekraft meiner Tarotkarten, welche meine Klienten ausschließlich selbst ziehen. Aufgrund unseres Feingefühles nimmt jeder immer die richtigen Karten, obwohl diese auf der Rückseite alle gleich aussehen.

 

Warum ist das so?

Weil ein universelles Gesetz besagt, dass Gleiches, Gleiches anzieht und wir intuitiv die Energie der darunterliegenden Bilder ganz genau spüren.

 

Abfragemöglichkeiten:

Das ist es und das ist es nicht, ideal für Entscheidungsfragen in einer Situation.

Der blinde Fleck, was erkenne ich dabei nicht.

Der nächste Entwicklungsschritt, was ist zu tun, wo liegen meine Möglichkeiten.

 

Bist Du neugierig geworden, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Du mit mir Kontakt aufnimmst und ich erlaube mir  Dich ein Stück auf Deinem Weg zu begleiten.

Weiterlesen …

Was biete ich als Dipl. Prana-Energie-Therapeutin?

Weiterlesen …